Rekonstruiert auf Basis der Ankündigung im Navigator Nr. 1, 8. Jahrgang sowie dem Bericht im Navigator Nr. 2, 8. Jahrgang

Termin: 4. – 6. Juni 2004

Ort: Marriott-Hotel, Leipzig

Programm

Freitag, 4. Juni 2004
ab 13 Uhr: Anreise
16 Uhr: Offizielle Eröffnung der Ocean-Liner-Ausstellung (Schwerpunkt Titanic)
ab 20 Uhr: Büfett mit Köstlichkeiten der sächsischen Küche

Sonnabend, 5. Juni 2004
Frühstückbufffet
10 Uhr: Vortrag: “Die Zuliefererfirma der Titanic ” von Jörg Dörsing
11 Uhr: Vortrag: Videovorführung: Interviews mit den Überlebenden Edith Russell und Alfred Nourney (alias Baron von Drachstedt) aus den 60er Jahren, begleitet durch Jens Ostrowski
Mittags-Buffet „Viva Italia“ mit mediterranen Köstlichkeiten
13:30 Uhr: “Der Titanic-Eisberg” von Henning Pfeifer
14:30 Uhr: Verkaufs- und Tauschbörse
16:00 Uhr: Jahreshauptversammlung (nur für TIC-Mitglieder)
20:00 Uhr: 4-Gänge Gala-Dinner mit musikalischer Begleitung des Leipziger Salon-Orchester

Sonntag, 6. Juni 2004
Frühstücksbuffet
10:00 Uhr: Spaziergang zum Leipziger Hauptbahnhof (entspricht den Abmaßen der Titanic)
und zur alten White Star Line Schiffsagentur
12 Uhr: Ende der Veranstaltung

Preise:
Zwei Nächte inkl. Frühstück, Sächsischem Abendbuffet am Freitag, 4-Gänge-Gala-Dinner mit musikalischer Begleitung am Sonnabend, Mineralwasser als kostenfreie Tagungsgetränke an allen drei Tagen
Pro Person im Doppelzimmer: 145 €
Pro Person im Einzelzimmer: 205 €

Gruppenfoto der JHV 2004:

jhv_04 gruppenbild