Unsere Vereinskoordinatorin

Der Deutsche Titanic-Verein hat Kontakte zu Titanic-Vereinen in aller Welt. Um die Potenziale dieser Kontakte voll auszuschöpfen, hat der Vereinsvorstand die Rolle des Vereinskoordinators/der Vereinskoordinatorin geschaffen. Auf der Jahreshauptversammlung am 10. Juni 2017 wurde Gertrud Schmidt von der Mitgliederversammlung zur Vereinskoordinatorin gewählt.

Vereinskoordinatorin

Gertrud Schmidt ist ein langjähriges Mitglied im Verein und verfügt über vielfältige internationale Kontakte. Als Vereinskoordinatorin nimmt sie folgende Aufgaben wahr:

  • regelmäßige Kontaktpflege zu den Vereinen, mit denen wir Vereinszeitungen austauschen.
  • Weitergabe von Informationen der Tätigkeiten (Veranstaltungen, Jubiläen etc.) unserers Vereins an die anderen Vereine, ggf. Einladung an die Mitglieder der anderen Vereine, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen
  • Einholen von Informationen der Tätigkeiten (Veranstaltungen, Jubiläen etc.) anderer Vereine und Aufbereitung für die Navgator-Rubrik “Aus anderen Titanic-Vereinen”
  • Bei Anwesenheit bei Veranstaltungen im Ausland: Repräsentieren unseres Vereins (zusammen mit dem Vorstand, sofern dieser oder Teile davon ebenfalls anwesend sind)
  • Vereinsintere Unterstützung von Mitgliedern, Kontakte zu anderen Titanic-Vereinen zu knüpfen (sofern Bedarf vorhanden ist)

Kontaktmöglichkeit: vereinskoordinatorin[at]titanicverein.de